Montepulciano – Pienza – Montalcino

Preis pro Person ab € 13,00

Gruppenpreis gültig ab 20 Pax.

Direkt Anfragen
Kategorien: , Schlagwort:

Dieser Ausflug lässt Sie drei Perlen der Südtoskana entdecken: Montalcino, Pienza und Montepulciano.
Montalcino ist in der ganzen Welt berühmt, weil hier der hervorragende Wein „Brunello“ hergestellt wird. Die Stadt ist etruskischen Ursprungs und wurde lange Zeit sowohl von Florenz als auch von Siena beansprucht, letzteres musste sich schließlich beugen.
Pienza ist ein Juwel der Frührenaissance. Es verdankt seinen Namen Papst Pius II., der nach der Wahl zum Papst seinen Geburtsort Corsignano in ein Kleinod verwandelte. Zahlreiche sehenswerte Monumente, wie zum Beispiel der Palazzo Piccolomini und die Kathedrale, warten darauf bewundert zu werden.
Montepulciano, auf einem hohen Tuffsteinplateau gelegen, ist wie Montalcino wegen seines Weines bekannt, des „Vino Nobile di Montepulciano“. Ehemals Florentiner Hoheitsgebiet ist auch sein Stadtbild von der Renaissance geprägt, wovon noch viele gut erhaltene Palazzi und Kirchen aus dieser Zeit zeugen.

 

Ganztägig – Dauer ca. 8 Stunden

Leistungen

  • 1 Ganztägige Reiseführung